WILLKOMMEN AM BERSNTOLER MUSEUM

Das reiche kulturelle Angebot des Fersentales bietet dem Besucher durch das auf dem ganzen Gebiet vorhandene Museennetz die Gelegenheit, die zahlreichen Themenkreise der örtlichen Kulturgeschichte zu vertiefen.
In den verschiedenen Sektionen der Museen werden die traditionelle Lebensweise, die Lebenswelt der Bauern, Förster, Holzfäller und Hirten, das Brauchtum, die Handwerke und der Wanderhandel, der Bergbau, die Morphologie des Gebietes sowie die Sagen erörtert.
Darüber hinaus bietet die Fersentaler Sprache weitere interessante Anstöße, um die örtliche Kultur besser kennen zu lernen.

 
Das Wahrzeichen des Bersntoler Museums ist die im Tal weit verbreitete Türkenbund-Lilie.
 
 
UNSERE MUSEUMSITZUNGEN
 
Für Gruppen auch nach Voranmeldung geöffnet

 Im Sitz des Kulturinstitutes in Palai, sind die

Daueraustellung, die Fersentaler Gemeinschaft

und, im Jahr 2018, die Sonderaustellung

Filzerhof 1324. Das lange Erbe der Fersentaler Höfe

zu besichtigen.

Öffnungszeiten:

Jeden Tag, 22. April bis 04. November 2018.

April, Mai, September und Oktober: 10.00 - 12.00, 14.00 - 16.00;

Juni, Juli und August: 10.00- 12.30, 15.30 - 18.00.

 

 

Der Filzerhof

Öffnungszeit: 15.00-17.30

Mai und September: Sonntag;

Juni: Freitag und Sonntag;

Juli und August: Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag

De Sog van Rindel

Öffnungszeit: 15.00-17.30

Juli und August: Montag

De Mil

Öffnungszeit: 15.00-17.30

Juni: Donnerstag und Samstag

Juli und August: Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag

September: Sonntag

Literarischer Parcours Musil en Bersntol

Führungen nach Voranmeldung möglich

 

Bersntoler Kulturinstitut
Istituto Mòcheno

 

I - 38050 Palai in Bersntol | Palú del Fersina | Palai im Fersental (TN)
Tel.: + 39 0461 550073 | Fax: +39 0461 540221 | Richiesta informazioni